News
Wir über uns
Geschichte 1892-1992
Mitglied werden
Die Abteilungen
Einsatzabteilung
Florianszwerge
Spielmannszug
Feuerwehrkapelle
Verein
Veranstaltungen
Kontakt-Formular
Sicherheitstipps
Impressum

DIE JUGENDFEUERWEHR ZWINGENBERG

von 1964 bis 1992

Die Geschichte der Jugendfeuerwehr begann inoffiziell am 17.April 1964 bei Kameraden Hans Kalb. Die Gründer waren die aktiven Kameraden Helmut März und Ludwig Schäfer. Es gehörten folgende Jugendliche zu den Gründern: Hans Barz, Walter Diefenbach, Wolfgang Dittrich, Jürgen Künz, Peter Künz, Herbert Mütz, Walter Rechel, Peter Riebel, Christian Schäfer, Karl-Ludwig Schäfer und Wilfried Trautmann. Sech dieser ehemaligen Jugendfeuerwehrmänner sind heute noch aktiv.

In einer Vorstandssitzung am 21.April 1965 wurde der Aktive Hans Kalb von Vorstand damit betraut, die Leitung der Jugendfeuerwehr zu übernehmen. Von 1967 bis 1974 leitete Wilfried Hopf die Jugendfeuerwehr. Von 1974 bis 1989 übernahm Christian Schäfer dieses Amt. Danach folgte Lutz Machleid.

Top